Zum Hauptinhalt springen Kontakt

Neubau Headquarter AUNDE Group Mönchengladbach

An diesem Standort liegen die Wurzeln der gesamten Gruppe: 1906 entschlossen sich die Unternehmensgründer Conrad Ebels und Victor Achter von bis dato angemieteten Räumen in Mönchengladbach auf die grüne Wiese vor die Tore der Stadt umzuziehen.

Platz musste her, denn acht Webstühle waren nicht mehr genug, um die vollen Auftragsbücher abarbeiten zu können. So wurde ein großes, eigenes Werk in der heutigen Waldnieler Straße erbaut. Von dort aus wurde ab 1982 in die Welt expandiert, neue Werke wurden gegründet, neue Produkte entwickelt und neue Märkte erschlossen.

Heute, 112 Jahre nach Erbauung, reicht die Kapazität des Stammwerkes nicht mehr aus und ein Neubau muss her. Die Verwaltung wird die historischen Gemäuer verlassen und auf einer Freifläche als hochmodernes Bürogebäude gebaut werden. Ein Teil der Produktionshallen wird durch einen Neubau ersetzt – ohne jedoch dass die Produktion einen einzigen Tag stillstehen wird.